BIKEURLAUB IN KAPRUN

Der Sommerurlaub eignet sich ideal, um die freie Zeit auch aktiv zu nützen und sich in der Natur zu bewegen. Für viele ist das Rad dafür besonders wichtig: Anstrengung, Fahrtwind, Spannung und Spaß, das gehört alles zu diesem Sport dazu. Die Region Zell am See-Kaprun ist der richtige Anlaufpunkt, um die Urlaubszeit auf Rädern zu genießen. Und wer noch das richtige Urlaubszuhause dafür sucht: Im DAS ALPENHAUS KAPRUN haben Sie es gefunden!

Zell am See-Kaprun: Ein Bikeparadies der Vielfalt

Ankommen in Kaprun bedeutet: Seeluft atmen, Bergausblicke genießen und losstarten ins Abenteuer auf Rädern. Denn direkt vom DAS ALPENHAUS KAPRUN geht’s auf in eine der abwechslungsreichsten Bike-Regionen Österreichs. Genauso vielfältig wie die Landschaft, die von einer einzigartigen Kombination aus See & Berg geprägt ist, präsentieren sich auch die Touren, die zur Auswahl stehen. Hier finden sich sowohl gemütliche Radwege für die ganze Familie als auch fordernde Bergtouren oder Downhill-Trails für passionierte Sportler und Adrenalinjunkies. Mountainbiker wählen je nach Können und Wunsch zwischen 23 mittleren, leichten und schweren Touren, die vom flachen Tal rund um den Zeller See bis hinauf in Gipfelregionen führen.  Und auch Rennradfahrer finden ihre Bedürfnisse in jeder Hinsicht befriedigt: Dafür stehen zahlreiche Radwege und Rundtouren zur Verfügung, wie etwa die Großglockner Hochalpenstraße. Lohnenswert ist auch der Tauernradweg mit seinen insgesamt 325 km, der sich auch etappenweise auskosten lässt.

Bike-Action zwischen Bergen & See

Besonders für jene, die mit ihrem Rad spannende Abenteuer erleben wollen, ist Kaprun genau das Richtige. Da wären etwa die 12 km Mountainbike-Freeride-Trails am Maiskogel. Gemütlich gondeln Sie mit der Bergbahn und Ihrem Bike in die Höhe und genießen von dort das rasante Vergnügen auf den Trails. Hinzu kommt ein Bikepark mit verschiedenen Drops, Kickern und einem Pumptrack. Geben Sie richtig Gas und holen Sie das Letzte aus Ihrem Bike heraus. Hier ist alles möglich. Auch für den Bike-Nachwuchs: Auf der Schmittenhöhe etwa gibt es für Kids E-Bike-Motocross zum Erleben und im Bikepark am Maiskogel können auch Jüngere die Technik des Trail-Fahrens im Handumdrehen lernen. Wer lieber nicht allein unterwegs ist, profitiert von zahlreichen Mountainbike-Schulen und Adventure-Clubs, die geführte Touren in allen Schwierigkeits- und Altersstufen in Begleitung von echten Profis anbieten. Zudem finden in der Region spannende Radevents wie der Ironman 70.3. statt, die für Aufregung im Urlaub sorgen.

Ihr Radhotel DAS ALPENHAUS KAPRUN

Radurlauber finden im DAS ALPENHAUS KAPRUN ein bestens vorbereitetes Urlaubszuhause, von dem aus sie direkt ins Erlebnis starten. Von speziellen Pauschalangeboten für Radler inkl. Radkarte der Region und Jausenpaket, einem Radverleih direkt neben dem Hotel bis zu wertvollen Tipps zu Ihren Touren fehlt es an nichts, um Ihren Aufenthalt gelingen zu lassen. Und was es natürlich auch braucht: den Entspannungsfaktor, den wir schließlich ganz groß schreiben. Gönnen Sie sich z. B. nach Ihrer anstrengenden Biketour eine erholsame Zeit im Wellnessbereich Alpen.Veda.Spa und entspannen Sie Ihre Muskeln in der belebenden Hitze der Sauna. Besonders gut tut auch eine aktivierende Massage. Unser kompetentes SPA-Team kümmert sich um all Ihre Bedürfnisse und sagt jedem Muskelkater den Kampf an. So wird das Bike-Abenteuer am nächsten Tag wieder zu einem vollen Genusserlebnis.

Bikeurlaub in Kaprun bedeutet Vielfalt, Abenteuer, Erlebnis, Natur und Spaß. Es bietet jedem etwas. Egal ob Genussfahrer oder Sportler. Und wenn Sie zurück in DAS ALPENHAUS KAPRUN kommen und eintauchen in Wohlfühlen pur, dann ist das Urlaubserlebnis perfekt.

Bis bald im DAS ALPENHAUS KAPRUN
Ihre Tina Maria Verdi

(c) SalzburgerLand_Tourismus

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.