DEM GLÜCK ENTGEGEN: LAUFEN IN KAPRUN

Frau beim Laufen

Manchmal liegt das Glück in den kleinen Dingen, sind es die scheinbar alltäglichsten Routinen, die uns wirklich glücklich machen. Deshalb braucht es oft gar nicht mehr als ein Paar Laufschuhe, frische Luft und eine Stunde Zeit, um ein Stück vom persönlichen Glück zu spüren.

Bianca Keil, unsere Reservierungsleitung in den ALPENHAUS HOTELS & RESORTS, ist in ihrer Freizeit begeisterte Läuferin. Das ganze Jahr über ist sie auf den verschiedensten Laufevents in Österreich zu finden: Wings For Life Run, Women’s Trail in Zell am See oder Vienna City Marathon, Bianca ist stets mit am Start, um sich ihre persönlichen Laufziele zu erfüllen. Für sie ist klar: Laufen in Kaprun macht einfach glücklich! Warum das so ist und warum DAS ALPENHAUS KAPRUN damit der perfekte Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Laufrouten in der Region Zell am See-Kaprun ist, verrät Bianca euch am besten selbst:

Warum Laufen glücklich macht

Frau im Laufoutfit

Bianca beim Vienna City Marathon

„Ich schaue auf die Uhr und stelle fest, dass es fast 16:00 Uhr ist und der Feierabend schon wieder naht. Kurz überlege ich, ob ich es mir gleich zu Hause gemütlich mache oder doch lieber noch die Laufschuhe anziehe. Da fällt mir die Entscheidung nicht schwer und glücklicherweise liegen meine Laufsachen für eine gemütliche „After-Work-Runde“ in Kaprun im Auto griffbereit. Die Vorfreude auf den Feierabend steigt, denn eine Laufeinheit nach der Arbeit hilft mir unglaublich dabei, den Kopf frei zu bekommen.

Endlich ist es 16:30 Uhr und voller Motivation schmeiße ich mich in meine Laufklamotten und überlege, welche meiner Lieblingsrouten direkt vom DAS ALPENHAUS KAPRUN ich heute nehmen soll: Richtung Salzach, wo ein abwechslungsreicher „Trampelpfad“ auf mich wartet, oder Richtung Piesendorf, dem Sonnenuntergang auf einer asphaltierten Straße entgegen? Oder doch lieber noch ein Trailrun in Richtung Klammsee? Aus dem Bauch heraus fällt die Wahl heute auf die Salzachrunde.

Also, raus aus dem Hotel, durch das Kapruner Zentrum Richtung Salzach. Dort angekommen genieße ich den gleichmäßigen Rhythmus des Laufens, um mich herum blühende Bäume und Sträucher. Kaum jemand läuft mir entgegen, ich bin mit meinen Gedanken alleine und genieße die Natur und die damit verbundene Stille. Rechts von mir bewundere ich das majestätische Kitzsteinhorn, das von den letzten Sonnenstrahlen des Tages umspielt wird, vor mir erstreckt sich das Kapruner Moor. Ob es einen schöneren Flecken auf der Welt gibt? Die Antwort ist ganz klar – nein! Das Zentrum von Kaprun rückt näher und ich stelle ein wenig bedauernd fest, dass sich meine entspannende Laufeinheit schon wieder dem Ende zuneigt. Die letzten Meter entlang des Naturschutzgebietes bin ich einfach nur froh, nach der Arbeit noch meine Laufschuhe geschnürt zu haben und diese Strecke gewählt zu haben. Glücklich und zufrieden komme ich wieder beim Hotel an, atme tief durch und denke: Wie schön ist es doch, da zu leben, wo andere Urlaub machen.

Schön öfter habe ich mir die Frage gestellt: Wie kann man Glück definieren? Für mich gibt es da nur eine Antwort: Glück bedeutet für mich frei zu sein und dieses Gefühl habe ich beim Laufen, beim Laufen in Kaprun.“

Der IRON GIRL RUN in Zell am See-Kaprun

Frauen nach dem Laufen

Zufriedene Alpenhaus Girls nach dem IRON GIRL RUN

Ich finde, Bianca bringt es wunderbar auf den Punkt: Laufen tut Körper und Geist einfach gut und umgeben von der wunderbaren Natur in Zell am See-Kaprun macht es besonders glücklich. Aber nicht nur alleine zu laufen macht Freude, auch in der Gruppe macht das gemeinsame Sporteln einfach Spaß – deshalb läuft unsere Alpenhaus-Familie auch gerne miteinander und nimmt an Laufevents teil. Ein Fixpunkt auf unserem Kalender: der IRON GIRL RUN in Zell am See Kaprun!

Im Rahmen des IRONMAN Wochenende in Zell am See-Kaprun Ende August findet auch heuer wieder der beliebte IRON GIRL RUN statt, ein Laufevent, bei dem nur Läuferinnen an den Start gehen. Am 24. August um 17:30 fällt der Startschuss für die 4,2 Kilometer lange Strecke und dann heißt es beim gemeinsamen Lauf Frauenpower pur, wenn unsere Alpenhaus Girls ihr Bestes geben und glücklich und zufrieden gemeinsam im Ziel feiern können. Motivierte Läuferinnen und tolle Stimmung – definitiv ein Team-Event, von dem wir auch ein Jahr später noch gerne erzählen. Bianca und ich sind auch heuer wieder gemeinsam mit den anderen Alpenhaus Girls am Start. Wir freuen uns schon sehr und sind fleißig am Trainieren!

Na, habt ihr auch Lust auf Laufen in Kaprun bekommen? Dann seid doch Teil unseres Teams! Wir verlosen einen Startplatz in unserem IRON GIRL RUN – schaut doch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei!

Also, Laufschuhe geschnürt und ab ins Laufvergnügen in Zell am See-Kaprun.
Meine Alpenhaus Girls und ich freuen uns auf euch!

Eure Tina Maria Verdi

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.