NEUJAHRSWÜNSCHE AUS DEN DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS

Das neue Jahr 2020 ist da! Wir hoffen, dass auch Sie gut gerutscht und im neuen Jahr angekommen sind und wünschen Ihnen noch einmal viel Glück, Gesundheit, Erfolg, Freude und einzigartige Erlebnisse für 2020. Hier bei uns im Salzburger Land in den DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS in Kaprun, im Gasteinertal und am Katschberg erwartet Sie in den nächsten Tagen, Wochen & Monaten so einiges: Traditionelles, Entspannendes, Genussvolles… Ein Ausblick auf all das Kommende lohnt sich jedenfalls allemal – und den möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten!

Das neue Jahr 2020 ist da!

Überall wurde das neue Jahr 2020 zu Silvester gebührend begrüßt, so auch bei uns in den DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS. In Kaprun, im Gasteinertal und am Katschberg haben wir gefeiert und gelacht, genussvolle Gala-Dinners haben dem Jahr einen letzten kulinarischen Höhepunkt verpasst und zum Schluss haben natürlich die Korken geknallt und wir haben das Feuerwerk am Himmel bewundert. Jetzt ist es also da, das Jahr 2020. Jetzt liegt wieder ein ganzes Jahr vor uns, das sich mit allerlei Schönem füllen lässt. Mit Erlebnissen in der Natur im Salzburger Land, beim Genießen und Entspannen, Wohlfühlen und einfach Sein. Ein neues Jahr, um das Leben in den Bergen näher kennen zu lernen. Und begleitet von Traditionen & Brauchtum, wie wir sie im Salzburger Land seit jeher schätzen und hochhalten, beginnt das neue Jahr gleich auf eine besondere Art & Weise…

Traditionen & Bräuche zum Jahresbeginn im Salzburger Land

Bestimmt haben Sie schon bemerkt, dass, egal ob in Kaprun, in Bad Hofgastein oder am Katschberg, Traditionen einen hohen Stellenwert haben. So gibt es nicht nur in der Weihnachtszeit, sondern auch nach Silvester einige Bräuche, die uns ins neue Jahr geleiten und uns Halt & Sicherheit bieten. Einer dieser Bräuche ist das „Räuchern“ in den Raunächten. Diese beginnen bereits am 25.12. und werden bis zum 6.1. fortgeführt. Dabei geht der Hausherr/die Hausherrin mit einer gusseisernen Pfanne, auf der Zweige und Harze erhitzt und zum Rauchen gebracht werden, durch Haus und Hof, bis zum Stall. Der wohlriechende, würzige Rauch verbreitet sich in allen Räumen, während hinter dem Räucherer der Rest der Familie geht und laut betet. Dieser Brauch dient dazu, das Böse zu vertreiben.

Im DAS ALPENHAUS GASTEINERTAL führt Alfred Silbergasser traditionell das „Räuchern“ aus, um das Schlechte zu verbrennen und das Gute zu rufen. Auch in der Nähe des DAS ALPENHAUS KAPRUN, auf der Burg Kaprun, wird am 5.1. die Raunacht gefeiert: Dabei führen die Kapruner Schiachperchten einen Feuertanz vor und verjagen mit dem Gerassel ihrer Ketten das Böse. Unterstützt werden sie durch das Kapruner Bläserduo und die Kapruner Sternsinger, der Eintritt ist frei. Bis zum 6.1. ziehen zudem die Hl. Drei Könige durch das Salzburger Land – Buben und Mädchen, die als Sternsinger die frohe Weihnachtsbotschaft von der Geburt Jesu den Menschen überbringen, Friedens- und Segenswünsche aussprechen und Spenden für Menschen in Not sammeln.

Neues Jahr – neue Erlebnisse in den DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS

Es sind die besonderen Momente, die uns immer wieder das Leben schätzen lassen, auch wenn uns oft Mühe und Anstrengung im Alltag erwarten. In den DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich während des Jahres Zeit zu nehmen, für sich, Ihre Wünsche und Ihr Wohlbefinden, egal ob es Sie nach ausgelassenem Skifahren verlangt, entspannenden Spaziergängen, erfrischenden Wanderungen in den Bergen, Bike-Touren, wohltuender Wellness oder regionalem kulinarischem Genuss. 2020 steht Ihnen offen, sich diese Auszeit bewusst zu nehmen und sich etwas Gutes zu tun. Die DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS laden Sie ein, die Vielfalt im Leben zu schätzen, gesunde Lebensart und alpinen Lifestyle ganz nah zu erleben. Die besonderen Momente. Das Glücksgefühl am Ende eines Tages. Das Gefühl, aufzuwachen, und alles tun zu können.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr 2020 und freuen uns, wenn Sie mit uns in den DAS ALPENHAUS HOTELS & RESORTS viele solcher besonderen Momente in diesem Jahr erleben. Denn dazu ist es schließlich da. Und es kann nie genug davon geben.

Bis bald,

Ihre Tina Maria Verdi

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.