• KINDER, FREUT EUCH AUF DEN WINTER AM KATSCHBERG!

      Wo geht’s heuer hin zum Winterurlaub? Vater wünscht sich ein übersichtliches Skigebiet, Mutter würde sich gerne im Spa entspannen. Oma hat es nicht so mit dem...

  • HERBSTVIELFALT IN KAPRUN ZWISCHEN SEE & GLETSCHER

    Goldene, leuchtende Farben, herrlich frische Luft, weite Aussichten, angenehme Temperaturen und schneebedeckte Gipfel – der Herbst in Kaprun ist eine ganz besondere Zeit, die mit einer unglaublichen...

  • ES LEBE DER SPORT!

    Sport bewegt – und Sport verbindet! Jeder und Jede kann Sport machen. Auf der ganzen Welt betreiben Menschen Sport, üben verschiedene Sportarten aus, kommen bei Sportevents zusammen...

  • DAS ELEMENT WASSER IN KAPRUN ERLEBEN

    Wasser stellt eine der wertvollsten Ressourcen auf der Welt dar. Denn Wasser bedeutet Leben. Im Urlaub in Kaprun lernen Sie rund um DAS ALPENHAUS KAPRUN viele verschiedene...

  • SOMMERERÖFFNUNG IM DAS ALPENHAUS KAPRUN AM 03.07.2020

    Nach langen 8 Wochen ist es endlich soweit: DAS ALPENHAUS KAPRUN öffnet ab dem 03.07.2020 wieder seine Türen – und der langersehnte Sommer kann kommen! Die Natur...

Wenn es einen Ort gibt, an dem die ganze Familie ihre Wünsche im Urlaub erfüllen kann, dann ist das der Katschberg! Hier erwartet Groß & Klein in Top-Lage direkt an der Skipiste ein wahres Winterparadies mit allem, was Herz & Seele erfreut: das familienfreundliche Skigebiet Katschberg mit tollen Angeboten für Kinder, zahlreiche Winteraktivitäten für jede Menge Spiel & Spaß und dazu auch noch großzügige Appartements im DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640, in der alle Platz zum Wohlfühlen finden – inkl. dem feinen Komfort eines Aparthotels. Da kann der Winter nicht schnell genug kommen!

DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640

Wo sich Groß & Klein wohlfühlen

Nicht immer ist es leicht, eine Urlaubsdestination zu finden, mit der auch wirklich alle – von Oma & Opa bis zu den Enkelkindern – zufrieden sind. Im DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 haben Familien jedoch ein Urlaubszuhause mit Aussicht auf unvergessliche gemeinsame Wintermomente. Schon die ideale Lage auf 1640 m Höhe begeistert – denn Verkehr und Lärm sind hier oben weit, weit weg: Nur frische Luft und weite Ausblicke auf die umliegenden Gipfel begrüßen Sie! Zudem liegt das Aparthotel direkt an der Piste des familienfreundlichen Skigebiets Katschberg und damit eröffnen sich herrliche Aussichten auf unvergleichliche Ski In-/ Ski Out-Erlebnisse sowie auf zahlreichen Angebote für Kinder. Doch dem nicht genug: Auch abseits der Piste wartet das Erlebnis gleich um die nächste Ecke, egal ob beim (Nacht-)Rodeln, auf einem winterlichen Ausritt zu Pferde, gemütlichen Winter- oder Schneeschuhwanderungen u.v.m. Hier schlagen große & kleine Herzen schneller!

Auf ins Wintererlebnis am Katschi!

Ein Tag am Katschberg könnte nicht besser beginnen: Aufstehen, genüsslich und in aller Ruhe frühstücken, anziehen, in die Skier steigen und mit Schwung losfahren! Hier wohnen Sie nämlich mit ihrer Familie direkt an der Piste im Skigebiet Katschberg, liebevoll auch „Katschi“ genannt, und müssen so keine Anfahrts- und Wartezeiten am Lift in Kauf nehmen. Stattdessen geht es los auf 70 Pistenkilometern, die in allen Schwierigkeitsgraden für gute Laune sorgen. Besonders Familien werden sich über die vielen blauen und breiten Pisten sowie sanften Hänge freuen. Hinzu kommt ein tolles Angebot für Kinder, wie etwa Katschi’s Kinderwelt mit kindergerechten Pisten und Liften. Veranstalten Sie z. B. lustige Wettrennen zwischen den lustigen Katschi-Figuren hindurch – das macht besonders Spaß! Wenn Ihre Kleinen noch nicht so viel Pistenerfahrung haben, haben Sie die Möglichkeit, eine der vielen ausgezeichneten Skischulen am Katschberg zu besuchen und die ersten Skischwünge im Schnee zu üben. Die professionellen Skilehrer haben stets die besten Tipps und Tricks auf Lager, sodass das Lernen auch zur Freude wird.

Apartments im Alpenhaus Katschberg

Entspannung & Genuss jederzeit

Wer sich viel bewegt, der sollte auch richtig entspannen. Und im DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 fällt nichts leichter als das! Das Rezept: Man nehme großzügige, gemütliche Appartements mit Platz für bis zu 8 Personen und kombiniere das mit dem Komfort und den feinen Annehmlichkeiten eines Aparthotels – und voilà: Schon kann die Erholung kommen. Einzigartige Services & zubuchbare Leistungen wie z. B. ein herrliches Frühstücksbuffet, knuspriger Brötchenservice aufs Zimmer, eigene Pakete für Babys, Hunde oder die Küche u.v.m. sorgen für Rundum-Wohlgefühl. Außerdem können sich Eltern auf feine Entspannung im Alpen.Veda.Spa freuen und abends verwöhnt die köstliche Küche im Restaurant Alp.In ihren Gaumen. Wenn die Kinder sich auf der Piste noch nicht genug ausgetobt haben, können Sie es jetzt im 120 m2 großen Kinderspielzimmer gerne tun. Ihre Skiausrüstung wird sich hingegen im beheizten Skikeller mit Schuhtrockner bestens aufgehoben fühlen. Und damit Sie diese erst gar nicht anschleppen müssen, steht Ihnen zudem ein hoteleigener Intersport-Sportshop zur Verfügung, wo Sie alles Notwendige ausleihen oder erwerben können! So steht dem Wintervergnügen nichts mehr im Wege…

Ein Familienurlaub im Winter am Katschberg ist vor allem: vielseitig, spannend, voller Überraschungen, Entspannung & Genuss! Tauchen Sie mit Ihren Liebsten ein ins Winterparadies auf 1.640 m direkt an der Skipiste und lernen Sie die weiße Jahreszeit von Ihrer schönsten Seite kennen!

Bis bald,

Ihre Tina Maria Verdi

 

P.S.: Unbedingt vormerken sollten Sie sich die Weihnachtszeit am Katschberg, denn wenn die besinnliche Zeit beginnt, erleben Sie auch im DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 einzigartige Momente, u.a. mit einem exklusiven Weihnachtsdinner am Hl. Abend u.v.m.
Hier geht es zum Angebot >>

 

Fotos: (c) TVB Katschberg-Rennweg, Roland Holitzky, Michael Huber

 

Der Herbst im Gasteinertal berührt Herz & Seele, wenn die Natur sich von ihrer intensivsten und buntesten Seite zeigt und jeder Atemzug von Kopf bis Fuß belebt. Besonders bei den Yogatagen vom 11.10. bis 20.10. erfahren Sie die Kraft der Natur in über 300 Yogaeinheiten an besonderen Kraftplätzen des Gasteinertals. Auch im ALPENHAUS GASTEINERTAL können Sie die gesundheitsfördernde Wirkung bei vielfältigen Yoga-Kursen & Workshops spüren, z. B. beim Workshop mit Lisa Klinger vom 24.10. bis 27.10., der Sie auf eine Reise durch die Elemente führt…

Yoga: Eine Quelle der Inspiration

(c) Gasteinertal Tourismus GmbH

Immer wenn es im Gasteinertal Herbst wird… – dann beginnt eine intensive Zeit, die neue Alpen.Kraft tanken lässt. Auf Wanderungen durch raschelndes Laub unter bunten Blätterdächern, beim Einatmen der klaren Luft, mit diesen unglaublichen Ausblicken… Besonders aber während der Yogatage im Gasteinertal vom 11.10. bis 20.10. haben Sie bei über 300 Yogaeinheiten sehr viel Zeit, die Natur zu erleben und sich von ihr inspirieren zu lassen. An einzigartigen Kraftorten wie am rauschenden Wasserfall, hoch oben am Gipfel oder mitten im Wald, bekommen die sanften Bewegungen eine neue Bedeutung. 40 Yogalehrende aus aller Welt geben ihr Wissen in Kursen weiter, die die unterschiedlichsten Yogastile wie Hatha- oder Yin-Yoga, aber auch aktuelle Trends wie Aerial- oder Detox-Yoga u.v.m. umfassen. Alter und Können spielen dabei keine Rolle: jeder und jede findet hier das Richtige für sich! Dazu lädt ein tolles Rahmenprogramm mit u.a. Kräuterwanderungen oder Meditationen im Gasteiner Heilstollen zum Entspannen ein…

Yoga-Kurse & Workshops im ALPENHAUS GASTEINERTAL

Während der Yogatage im Gasteinertal sind wir im ALPENHAUS GASTEINERTAL als Partnerbetrieb der ersten Stunde natürlich direkt mit dabei! Und das bedeutet: Auch bei uns erwarten Sie vielfältige Yogakurse mit unseren professionellen Yoga-Lehrenden, die Ihnen den einzigartigen Weg zur Selbsterholung zeigen. Ob auf der Yogaplattform im Garten mit erfrischendem Bergblick für alle Sinne oder im lichtdurchfluteten Yogaraum – überall finden Sie die Möglichkeit, körperliche & seelische Verspannungen zu lösen. Denn oft haben wir einfach nicht genug Bewegung und sind im Alltag Hektik und Stress ausgesetzt – da ist nichts besser, als sich einmal etwas Gutes zu tun und wieder ins Gleichgewicht zu finden. Und auch wenn die Yogatage zu Ende gehen, endet bei uns im ALPENHAUS GASTEINERTAL der Yogaherbst noch lange nicht: Unser tägliches Wochenprogramm lädt Sie zum Mitmachen und Entspannen ein, zusätzlich bieten wir vielfältige Workshops, die Sie auf der Reise zu sich selbst begleiten…

Eine Reise durch die Elemente mit Lisa Klingler

© Gasteinertal Tourismus GmbH

Eine Reise, die auch einmal durch alle 5 Elemente dieser Welt, des Universums, der Natur führen kann! Beim Workshop mit Lisa Klingler vom 24.10. bis 27.10. tun Sie genau das und lernen die vielfältigen Qualitäten der Elemente Feuer, Wasser, Luft, Erde & Äther und ihre jeweiligen Energien kennen. Hier heißt es vom ersten Moment an: ankommen, spüren, loslassen, sein. Lisa ist Yogalehrerin mit Herz und Seele. Für sie ist Yoga eine Verabredung mit sich selbst, ein Weg zum Herzen – und auf diesen Weg möchte sie Sie gerne mitnehmen. Spüren Sie die Energie des Feuers, die Kraft der Erde, die Lebendigkeit des Wassers, die Leichtigkeit der Luft und die Balance des Seins im Äther, die sich in den verschiedenen Bewegungen widerspiegeln. Als Highlight begeben wir uns zudem gemeinsam auf eine Kraftortwanderung in die herbstliche Natur gemeinsam mit Natur.Mensch und Gasteiner Original Alfred Silbergasser – um uns mit jedem Schritt wieder selbst näherzukommen.

Der Yogaherbst im Gasteinertal lädt Sie zu einer intensiven Zeit bei verschiedenen Yogakursen & Workshops rund um und im ALPENHAUS GASTEINERTAL ein. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, tanken Sie Alpen.Kraft und lassen Sie den Alltag einfach einmal hinter sich.

Bis bald,

Ihre Tina Maria Verdi

 

Bid (c) Gasteinertal Tourismus

Auf diesen Winter 2019/20 kann man sich wirklich freuen – und dafür gibt’s gleich mehrere Gründe: Die neue 3K K-onnection geht ab dem 30. November in Betrieb und ermöglicht damit die Verbindung von Kaprun, Maiskogel und Kitzsteinhorn – der direkte Weg auf den Gletscher, zu einem einzigartigen Ski-in/Ski-out-Erlebnis und 100 % Schneesicherheit! Und nicht nur das: Mit der neuen Ski Alpin Card eröffnen sich gleich 3 Top-Skigebiete für ein maximales Bergerlebnis. Wenn das nicht goldene Aussichten sind…

Ein Traum wird wahr: Die 3K K-onnection

Direkt von Kaprun aus hinauf auf den Gletscher am Kitzsteinhorn schweben und sich von dort aus ins Pistenerlebnis stürzen… – Klingt nach einem schönen Traum? Ab dem 30.11.2019 wird dieser Wirklichkeit, wenn die 3K K-onnection den Betrieb aufnimmt und 2 Seilbahnen erst auf den Maiskogel und von dort auf den Langwiedboden ins Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn führen. Die MK Maiskogelbahn wurde bereits im Winter 2018 eröffnet und wird nun von der hochmodernen Dreiseilumlaufbahn 3K, der ersten in Salzburg, ergänzt. Es gibt dabei zwei Einstiegsmöglichkeiten: Einmal am Kaprun Center und einmal beim Gletscherjet Tal. Ganze 2.261 Höhenmeter und 12 Kilometer Seilbahnstrecke werden auf dem Weg nach oben überwunden. Tatsächlich handelt es sich um die längste Seilbahnachse und die längste Höhendifferenz in den gesamten Ostalpen. Vor allem aber ist die 3K K-onnection ein Garant für ein einzigartiges Berg- und Skierlebnis!

Ski-in/Ski-out: Von Kaprun direkt auf den Gletscher

Ganz klar, dass sich durch die neue 3K K-onnection für den Skiurlaub vielfältige neue Angebotsvarianten und Vorteile eröffnen, die jedes Skifahrerherz doppelt so schnell schlagen lassen. So ist das Ski-in/Ski-out-Erlebnis wohl noch nie so schön gewesen wie jetzt: Einfach in Kaprun auf 768 m austeigen und auf 3.029 m wieder aussteigen, ohne andere Transportmittel nutzen zu müssen. Und das Panorama, das sich Ihnen auf diesem Weg bietet, kann sich wirklich sehen lassen! 12 km lang dürfen Sie die unglaubliche Sicht auf die Salzburger Bergwelt und die Gipfel genießen und sich bereits Ihre Schwünge auf den Pisten unter Ihnen ausmalen. Durch die Gletscherskigebiet-Verbindung profitieren Sie dazu von 100% Schneesicherheit von Oktober bis Frühling. Die Vielfalt an verschiedenen Pistenvarianten steigt somit beträchtlich an – ein Genuss für Groß & Klein, Skifahrer, Snowboarder und Freerider!

1 Ticket – 3 Regionen: Die neue Ski ALPIN CARD

Tatsächlich ist die 3K K-onnection nicht die einzige Neuerung diesen Winter. Hinzu kommt nämlich auch der neue Ticket-Verbund der drei Top-Skigebiete im Alpenraum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, Schmittenhöhe Zell am See-Kaprun und Kitzsteinhorn. Mit einem einzigen Ticket stehen Ihnen nun unglaubliche 408 Pistenkilometer, 121 Seilbahn- und Liftanlagen, zahlreiche tolle Attraktionen und natürlich ein Gletscher zur Verfügung! Der neue Ticket-Verbund schafft Klarheit und Einheit bei den Preisen, denn für alle drei Skigebiete gelten nun dieselben Preise für Ski-Tageskarten oder Saison- und Jahrestickets wie dem 365 Classic und dem 365 Action. Die Ticketvarianten sind vielfältig, um auf alle möglichen Wünsche und Ansprüche eingehen zu können. So steht Ihnen ein schier unendliches Bergerlebnis inkl. Gletscher offen: Für jeden Geschmack, für jedes Alter, für jedes Können. Ein überregionales Winterabenteuer 2019/20 erwartet Sie jedenfalls in jeder Hinsicht!

Zur Eröffnung der neuen Seilbahnverbindung und des neuen Ticket-Verbundes haben wir für Sie einige attraktive DAS ALPENHAUS KAPRUN Pauschalangebote zusammengestellt, um allen Skibegeisterten gleich den Weg zu einem unvergesslichen Winterurlaub zu ebnen. Lassen Sie sich von all den einzigartigen Neuerungen in Kaprun begeistern und freuen Sie sich auf eine Winterauszeit, die es wirklich in sich hat!

Bis bald,
Ihre Tina Maria Verdi

 

Bild (c) Kitzsteinhorn

Der Herbst berührt die Sinne wie keine andere Zeit im Jahr: Von der prächtig bunten Natur bis zu der so wunderbar klaren Luft fühlt man sich von Kopf bis Fuß angesprochen. Deshalb ist genau jetzt auch die richtige Zeit, um sich selbst mal wieder eine Pause vom Alltag zu gönnen: Mit unserem Wellnessangebot im ALPENHAUS GASTEINERTAL stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen, sich Zeit fürs Ichs zu nehmen. Ob beim Wellnessen im ALPEN.VEDA.SPA oder beim Eintauchen in die Natur mit unserem ALPEN.KRAFT.SELFNESS-Programm – Sie entscheiden selbst, was Ihnen gut tut!

Auszeit im Herbst – Auszeit fürs Ich

(c) Michael Huber | www.huber-fotografie.at

Die goldene Herbstzeit im Gasteinertal lässt niemanden kalt. Überwältigend sind jetzt die Kontraste zwischen dem blauen Himmel, den bunten Blättern, den grünen Wiesen und den Gipfeln, die teilweise auch schon weiß angezuckert sind. Draußen an der frischen Luft fühlt man sich frei und lebendig – beste Voraussetzungen also, um wieder den Weg zur eigenen inneren Ruhe zu finden! Gönnen Sie sich diese Auszeit, denn die sollte man sich sowieso immer wieder nehmen. Hier bei uns im ALPENHAUS GASTEINERTAL finden Sie alle Zutaten, um Körper & Seele zu stärken und neue Energie zu tanken. Im ALPEN.VEDA.SPA etwa stehen Ihnen ganze 2.000 m2 zur individuellen Entspannung zur Verfügung. Daneben stellen wir wöchentlich ein abwechslungsreiches Aktiv- und Fitnessprogramm zusammen, das für jeden Geschmack und Wunsch etwas zu bieten hat.

Weil ich mir selbst wichtig bin – Wohltaten für Körper & Seele

Wellnessen ist etwas für das Ich. Diese Auszeit nimmt man sich bewusst, um nur an sich selbst zu denken. Sie wählen also aus, was Sie brauchen. Tauchen Sie im ALPEN.VEDA.SPA ein in die belebende Hitze unserer Saunawelt, oder genießen Sie befreiende Schwimmzüge im Panoramahallenbad sowie prickelndes Wohlbefinden in unseren 2 Whirlpools. Innere Balance stellt auch unser vielfältiges Massage- und Wellnessangebot wieder her – die sanften Hände unseres SPA Teams wissen genau, wie Sie am besten zur Entspannung gelangen. Neben diesen Erholungs-Möglichkeiten erwartet Sie auch unser ganzjährig buchbares ALPEN.KRAFT-SELFNESS-Programm: Mit den 5 Säulen Detox, Destress, Re-Start & New Level Performance, Yoga & Meditation & Achtsamkeit sowie Natur.Mensch Alfred helfen wir Ihnen, Ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern und wieder zu mehr Selbstbewusstsein, innerer & äußerer Stärke zu finden. Dazu bieten wir Ihnen auch spezielle Workshops zu den einzelnen Themen an.

In die Natur eintauchen & ALPEN.KRAFT tanken

(c) Heldentheater

Besonders wichtig ist vor allem auch die Zeit an der frischen Luft, in der Natur. Allein das schenkt uns schnell Wohlbefinden und erfüllt uns mit Glücksgefühlen. Im Gasteinertal haben Sie die Möglichkeit, sich direkt vom ALPENHAUS GASTEINERTAL aus in die herbstlichen Wälder und Berge zu begeben, aufzuatmen und ALPEN.KRAFT zu tanken. Dafür bieten wir Ihnen spezielle Workshops an, wie die mit Naturmensch und Gasteiner Original Alfred Silbergasser: Ob auf Kraftortwanderungen, Kräuterwanderungen, beim Waldbaden oder bei Naturmeditationen – zusammen mit Alfred lernen Sie sich selbst wieder besser kennen und die Natur zu respektieren und zu genießen. Jede Minute in der Natur ist wertvoll – nehmen Sie sich diese Zeit, denn Sie werden sich besser fühlen.

Herbstzeit ist Wellnesszeit: Eine Zeit, um an sich selbst zu denken und wieder zu neuer Zuversicht, frischen Energien und Lebenslust zu finden. Im ALPENHAUS GASTEINERTAL bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Pauschalen & Workshops, um genau das zu tun.

Bis bald,
Ihre Tina Maria Verdi