SKI-SAISON-START AM KITZSTEINHORN – VORFREUDE IM DAS ALPENHAUS KAPRUN

Winterlandschaft Zell am See-Kaprun
Winterlandschaft Zell am See von oben

Zell am See von oben

Na, habt ihr eure Skier schon gewachst und den Skianzug aus dem Keller geholt? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit! Denn jetzt im Oktober starten wir im DAS ALPENHAUS KAPRUN wieder in den Winter, wenn das Kitzsteinhorn Saisoneröffnung feiert. Könnt ihr den Skiurlaub in Zell am See-Kaprun kaum noch erwarten? Dann geht es euch ganz wie uns! Warum euch in Kaprun Pistenspaß pur erwartet und warum wir schon voller Vorfreude auf den kommenden Winter sind, verrate ich euch jetzt:

Skivergnügen im DAS ALPENHAUS KAPRUN

Beim Skiurlaub in Kaprun seid ihr mittendrin statt nur dabei: Raus aus dem DAS ALPENHAUS KAPRUN, rein ins Skivergnügen! Das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn liegt nur wenige Minuten mit dem Auto oder dem kostenlosen Skibus von unserem Wellnesshotel entfernt und das Familienskigebiet Maiskogel erreicht ihr sogar zu Fuß vom Alpenhaus aus – vom Frühstücksbuffet direkt auf die Piste quasi. Ob mit der ganzen Familie oder mit Freunden, ob genussvolles Carven, die erste Spur durch frischen Powder ziehen oder Tricks im Funpark – in Zell am See-Kaprun schlägt das Skifahrerherz einfach höher! Aber mehr will ich an dieser Stelle gar nicht verraten, überzeugt euch bei eurem Skiurlaub am besten selbst. Bei unseren Ski-Paketen ist sicher auch für euch das passende dabei!

Wintervorfreude in Kaprun

Warum wir uns im DAS ALPENHAUS KAPRUN auch sonst schon wieder auf den Winter freuen? Nicht nur für Skifans hat Winterurlaub in der Region Zell am See-Kaprun viel zu bieten. Aber das verrät euch am besten jemand, der es wissen muss – unsere Resort Managerin Jenny Wiesalla:

Frau beim Langlaufen

Jenny beim Langlaufen

„Mein Name ist Jenny und ich bin seit etwas über einem Jahr im DAS ALPENHAUS KAPRUN als Resort Manager beschäftigt. Mein kleiner Hund Manolo ist dabei immer an meiner Seite. Ich komme aus der hektischen Stadt Frankfurt am Main und habe mich vor über 10 Jahren entschlossen, in Österreich zu leben. Nach ein paar Stationen in Tirol habe ich 2013 meine neue Heimat im wunderschönen Pinzgau gefunden. Ich darf in Zell am See wohnen und in Kaprun arbeiten – was bin ich doch für ein Glückspilz.

Diese Region hat wirklich für jeden etwas zu bieten und jede Jahreszeit hat ihren ganz besonderen Reiz. Aber wenn ich ganz ehrlich bin, ist der Winter meine Lieblingszeit. Ich kann es kaum erwarten: weiße Landschaften, in Nebel gehüllte Gipfel, die kristallklare Luft und strahlend blauer Himmel. Ich freue mich von ganzen Herzen für jeden Gast, der bei uns Urlaub macht und dieses Lebensgefühl spüren kann. Die meisten kommen zum Skifahren – und das ist unumstritten das absolute Highlight.

Hund im Schnee

Manolo ist immer mit dabei

Ich persönlich habe aber in Kaprun das Langlaufen für mich entdeckt. Abseits der hektischen Skipisten, kann ich beim Langlaufen ganz bei mir selbst ankommen. Meine Lieblingsloipe ist die Golfplatzloipe. Eine überwältigende Winterkulisse, romantische Birkenwäldchen, der Ausblick aufs Kitzsteinhorn und die absolute Stille machen diese Loipe für mich so besonders. Während mein Körper auf der 5,3 km langen Loipe ein schönes Ausdauertraining genießt, kommt mein Geist richtig zur Ruhe. Langlaufen erfordert Rhythmus und Konzentration und somit die Notwendigkeit im Hier und Jetzt präsent zu sein. Ein weiterer Vorteil der Golfplatzloipe ist, dass Hunde erlaubt sind – also kommt auch Manolo voll auf seine Kosten.

Nach so einer Langlaufrunde geht’s für mich unter die Dusche und wieder zurück ins Hotel. Ich fühle mich frisch und frei danach. Für euch, liebe Gäste, empfehle ich nach dem Langlaufen einen Besuch in unserem Alpen.Veda.Spa. Genießt einen tollen Aufguss von unserem Saunameister Hubert und vielleicht noch eine Behandlung von unseren Top-Therapeuten. Danach wartet schon unser Barchef Sylvio auf euch in unserer Alpenhaus.Bar – dem gemütlichstem Wohnzimmer Kapruns. Im Winter lässt er sich wieder ganz besonders tolle, wärmende Kreationen einfallen. Was kann es schöneres geben an so einem herrlichen Wintertag. Ich würde mich freuen, wenn ich den ein oder anderen auf den Geschmack zum Langlaufen gebracht habe. Sehr gerne stehe ich euch als persönliche „Langlauf“-Beraterin in Kaprun zur Verfügung. Vielleicht schaffen wir ja auch eine gemeinsame Runde?

Herzlich, eure Jenny Wiesalla“

Ob auf der Skipiste, der Langlaufloipe oder beim Wellness – der Winter bei uns im Salzburger Land kann kommen! Bei einer unverbindlichen Anfrage beraten euch Jenny und ihr Team gerne zu eurem persönlichen Winterurlaubspaket. Wir freuen uns auf euch!

Bis bald in Kaprun!

Eure Tina Maria Verdi

Fotos:© Jenny Wiesalla

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.