„Beim Radfahren lernt man ein Land am besten kennen, weil man dessen Hügel empor schwitzt und sie dann wieder hinuntersaust“ – das wusste schon der berühmte amerikanische Schriftsteller Hemingway. Und wo würde dieser Spruch besser passen als in der Landschaft in Zell am See-Kaprun? Denn zwischen Bergen, Gletscher und See wartet ein vielfältiges Netz an Radwegen nur darauf, von euch entdeckt zu werden. Und Das Alpenhaus Kaprun ist dabei der ideale Ausgangspunkt für euren Radurlaub im Salzburger Land. Warum? Das verrate ich euch im heutigen Blog: Biken rund…