Zuwachs in der Alpenhaus-Familie

Wenn es Nachwuchs gibt, möchte man am liebsten der ganzen Welt davon erzählen. Und genau so geht es uns gerade, denn auch die Alpenhaus-Familie durfte ein neues Familienmitglied willkommen heißen. Wir möchten euch unser neuestes „Baby“ heute etwas genauer vorstellen…Los geht’s!

DAS ALPENHAUS KATSCHBERG. 1640

Vom Leben nahe den Bergen…

Unser neues DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 bietet Alpen.Feeling pur und ist in der Region Katschberg/Rennweg in Salzburg – an der Grenze zu Kärnten – gelegen. Auf 1640 m Seehöhe ist die Aussicht beeindruckend und die Luft kristallklar! Das Besondere an unserem neuen Alpenhaus ist das Aparthotel-Konzept: Wohnen in privater Atmosphäre, aber dennoch mit dem Service und dem Komfort eines 4-Sterne Hotels!

Die 34 neuen und bestens ausgestatteten Apartments zwischen 51 und 95 m² verbinden dank ihrer Gestaltung mit viel Holz und warmen Farben alpines Lebensgefühl mit dem einzigartigen Flair der umliegenden Berge. Nicht umsonst ist unsere Philosophie: Vom Leben nahe den Bergen…

Soulfood nahe den Bergen… Der Tag in unseren Apartments beginnt mit einem beeindruckenden Ausblick auf die Berge und weil es eben so schön ist langsam in den Tag zu starten, müsst ihr das Apartment nicht mal verlassen: Gefrühstückt werden kann nämlich in den eigenen vier Urlaubswänden und dabei gibt es keinen Grund auf frisch, duftendes Gebäck verzichten zu müssen. – Auf Wunsch wird dank „Semmel-Service“ Frühstücksgebäck direkt an die Wohnungstüre gebracht! Soll es einmal noch bequemer sein – auch kein Problem. Die ALP.IN.BRASSERIE verwöhnt mit 5 verschiedenen Frühstücksvarianten wie „Xund, Sauer, Süß, Vegan und Kids“. Die frische Bergluft macht hungrig! Herrlich um zu entspannen und den Gaumen zu verwöhnen ist untertags die Sonnenterrasse (Ski-in/Ski-out) und abends die gemütliche Kaminfeuer-Stimmung der ALP.IN.BRASSERIE, wo ihr ganztägig aus der Schmankerlkarte mit Spezialitäten wie „Tafelspitz“ und „Buchteln im Pfandl“ wählen könnt! Dass hier auch zünftiger Aprés-Ski zelebriert wird versteht sich von selbst!

Selfness nahe den Bergen… Das ALPEN.VEDA.SPA bietet euch auf 600 m² ein ganzheitlich entspannendes Wellnesserlebnis: 12 m langer Innenpool, zwei Ruheräume, drei Saunen (davon 1 Familiensauna) und ein umfassendes Massage- und Behandlungsangebot, dazu ein Glas hochalpines Quellwasser…eurer Selfness.Zeit steht nichts im Wege!

Sommer & Winter nahe den Bergen… Das Alpenhaus Katschberg.1640 ist perfekt für all jene, die sich in ihrem Urlaub sportlich betätigen möchten oder aber aktive und sanfte Erholung suchen. Im WINTER lockt das Skigebiet Katschberg mit seiner hohen Schneesicherheit, 70 abwechslungsreichen Pistenkilometern aller Schwierigkeitsgrade, und 16 Liftanlagen. Von unserem Das Alpenhaus Katschberg.1640 geht’s für euch direkt auf die Piste (Ski-in/Ski-out)! Langläufer begeistert die beeindruckend gelegene 16 Kilometer lange Höhenloipe auf 1.640 bis 1.800 Meter Seehöhe und wer den Winter auf ruhigere Weise entdecken möchte hat zahlreiche Möglichkeiten bei Schnee-Spaziergängen, Rodelpartien von der Gamskogelhütte, Schneeball-Schlachten, romantischen Pferdekutschenfahrten ins Naturschutzgebiet Gontal, geführten Schneeschuhwanderungen der Schischulen Katschberg und beim Pirouetten drehen auf dem hoteleigenen Eislaufplatz, direkt vor unserem Alpenhaus!

Der SOMMER in Katschberg und Umgebung weiß gleichfalls zu begeistern: Startet direkt vor der Alpenhaus-Türe eure Mountainbike-Touren und Wanderungen (Allergiker finden dank der pollenarmen Luft in 1640 m Höhe endlich die Erholung, die sie verdienen…)! Für unternehmungslustige Familien locken der Adventurepark, das Pferdezentrum Katschberg, die GPS-Schatzsuche am Aineck, der Erlebnisspielplatz Katschhausen, Rafting, Schnupperklettern u.v.m. Klingt alles, als ob unser neues Baby DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 wirklich ein Prachtexemplar geworden wäre? Ist auch so! Besucht es bald und überzeugt euch selbst…vom Leben nahe den Bergen

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.