DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 feiert Neueröffnung

St. Michael im Lungau (OTS) - Unkomplizierter Urlaub direkt an der Skipiste: Das bietet DAS
ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 bereits seit 2015, ab Winter 2018 wird den Gästen noch mehr regionale
Authentizität, zeitgemäß interpretiert, geboten. 45 zusätzliche Apartments ergänzen den Bestand von aktuell
33 Lifestyle-Apartments mit einer Größe zwischen 51 und rund 100 Quadratmetern. Die insgesamt 78
vollausgestatten Apartments sind ein gemütliches Urlaubsdomizil für all jene, die individuell gestaltbaren
Urlaub im Ski- und Wandergebiet suchen.

Die Nutzung des großzügigen ALPEN.VEDA.SPA mit Indoorpool, Saunen und Ruheräumen, der neuen
Tiefgarage und des erweiterten Ski-Kellers sowie des Kinderspielzimmers sind inklusive, die zubuchbaren
Servicepakete ergänzen das Angebot für besonders entspannten Urlaub direkt am Katschberg.

Kulinarik am Katschberg
Auch das Alp.in Restaurant mit Sonnenterrasse direkt an der Skipiste öffnet wieder seine Türen. Täglich
zwischen 7:30 und 21 Uhr können sowohl Haus- als auch externe Gäste den Panoramablick bei
gutbürgerlich-österreichischer Küche genießen, zudem wird es spezielle Themenabende geben. Das Alp.in
bietet für Alpenhaus-Gäste einen täglichen Brötchenservice im Apartment, ab 7:30 gibt es zudem ein
Frühstücksbuffet. Ab 10 Uhr startet der Skihüttenbetrieb, zu Weihnachten und Silvester wird mit einem
besonderen 4-Gänge-Menü gefeiert.
Sportservice direkt vor Ort
Für besonders komfortablen Skiurlaub sorgt außerdem der INTERSPORT Shop mit Skiverleih, der ebenfalls
im Dezember im Zuge der Neueröffnung direkt ins Aparthotel einzieht. Von Montag bis Sonntag von 8:30 bis
18:00 bietet der Verleih neben Ski- und Snowboard-Equipment auch die passende Ausrüstung fürs Rodeln
und Skitouren. Im Sommer wird der Schwerpunkt dann auf Bikes und Outdoor-Ausrüstung gelegt.

Rückfragehinweis:
Gabriele Trinker
Oberhauser Consulting
HOTELMARKETING CONSULTANT
M. +43 664 88 250 299
trinker@oberhauser-consulting.at

Bildnachweis: Fotostudio Holitzky