NATUR-FEELING PUR

Skitouren rund um Kaprun.

Tiefverschneite Gipfel und Berge, unberührte Schneedecken, sanfte Ruhe und blauer Himmel: Skitouren sind die beste Möglichkeit, in die winterliche Bergwelt einzutauchen und dabei der Natur ganz nah zu kommen. Gleichzeitig betätigt man sich sportlich und hält sich fit. Ein ganzheitliches Erlebnis, das Genuss für Körper & Seele bedeutet. Ein Glück für Sie, dass Sie rund um DAS ALPENHAUS KAPRUN die Wahl zwischen zahlreichen verschiedenen Touren haben – ob am Kitzsteinhorn oder am Ronachkopf…

Skitourengeher – am Puls der Natur.

Skitouren: Das bedeutet, auf Skiern mit Fellen den Berg zu erklimmen, sich langsam, aber stetig durch stille Schneelandschaften Höhenmeter für Höhenmeter emporzuarbeiten. Es bedeutet aber auch, rauschende Abfahrten auf feinstem Pulverschnee oder gleißendem Firn zu erleben. Skitouren vereinen Naturerlebnis und prickelndes Abenteuergefühl miteinander. Es ist ein ganzheitlicher Sport, bei dem der gesamte Körper von den Armen, dem Oberkörper bis zu den Beinen, beansprucht wird. Vor allem aber ist man auf Skitouren der Natur so nah wie nie und kommt auch innerlich zur Ruhe. Rund um das Kitzsteinhorn führen zahlreiche Touren hoch hinauf – von markierten Touren im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn und am Skitourenberg Ronachkopf bis zum „echten“ Skitourenerlebnis in freiem, alpinem Gelände. Um Ihnen die Qual der Wahl zu erleichtern, verraten wir Ihren ein paar lohnende Touren für Ihren Urlaub im DAS ALPENHAUS KAPRUN.

Skitouren rund ums Kitzsteinhorn.

Wenn Sie direkt im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn Ihre Skitour starten wollen, stehen Ihnen die beiden beliebten Skitouren „Schneekönigin“ und „Eisbrecher“ offen. Beide beginnen am Langwiedboden und führen von dort an der Piste entlang nach oben. Die „Schneekönigin“ endet schließlich nach 474 hm beim Alpincenter, während die „Eisbrecher“-Tour noch über 1.019 hm bis zur Bergstation des Maurerlifts führt. Beide überzeugen dank der Höhenlage durch tolle Trainingseffekte und atemberaubende Ausblicke.

Ebenso ans Herz legen können wir Ihnen die Skitour auf den Ronachkopf in Thumersbach – der Berg für Skitourengeher schlechthin. Hier können Sie bequem auf präparierten Aufstiegsspuren aufsteigen und beim Abfahren eine richtig schöne Piste genießen. Insgesamt ist die Strecke etwa 2,5 km lang mit einem Höhenunterschied von 500 m. Highlights sind die herrlichen Panoramen – so wird das Beste aus den beiden Welten Sport und Natur miteinander vereint. Die Strecke eignet sich sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene.

Ein absoluter Klassiker in der Region ist zudem der Tristkogel mit Ausgangspunkt bei der Gondelstation Langwiedboden am Fuße des Kitzsteinhorns. Von dort aus geht es durch wunderschönes, unberührtes Gelände in etwa 3 h zum Gipfel empor – mit einem herrlichen Panorama und einem wunderbaren Abfahrtserlebnis als Belohnung. Aufgrund des steilen Gipfelanstiegs hält diese Tour einen besonderen Kitzel bereit, dem sich vor allem fortgeschrittene Tourengeher gerne stellen.

Tipps & Tricks für Ihre gelungene Skitour.

Jede Skitour, egal ob sie auf markierten Wegen oder in alpines Gelände führt, sollte gut geplant werden. Wetter- und Pistenverhältnisse sowie Lawinenbedingungen spielen dabei natürlich eine große Rolle. Auch die richtige Ausrüstung ist sehr wichtig: Achten Sie z. B. darauf, warme Wechselkleidung mitzunehmen, um ein Auskühlen nach dem Aufstieg zu verhindern. Wenn sie Kleidung aus mehreren Schichten tragen, können Sie sich zudem auch leicht auf wechselnde Temperaturen einstellen. Unverzichtbar für jede Tour sind Brille und Helm, ein Rucksack für Proviant und Reservekleidung, ein LVS (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät), Kartenmaterial & Toureninformation und ein Mobiltelefon mit Notfallnummern. Gerne beraten wir Sie im DAS ALPENHAUS KAPRUN zur Ausrüstung und informieren Sie zu den aktuellen Bedingungen am Berg. Falls Sie auf das Know-how eines professionellen Bergführer-Profis vertrauen wollen, haben Sie in Kaprun außerdem die Möglichkeit, an geführten Skitouren teilzunehmen.

Skitouren rund ums Kitzsteinhorn sind ein ganz besonderer Natur- und Sporterlebnis: Verbringen Sie Ihren Winterurlaub im DAS ALPENHAUS KAPRUN und entdecken Sie auf Fellen die atemberaubende, weiß verschneite Bergwelt…

Bis bald,

Ihre Tina Maria Verdi

Wanderfans aufgepasst! Der Blick in die Bergwelt des Gasteinertals verrät es bereits: Die Almwiesen präsentieren…

Mehr erfahren
Das Alpenhaus Gasteinertal

News

EIN STÜCK VOM GIPFELGLÜCK

Habt ihr schon gewusst, dass das Gasteinertal auch „Tal der Gesundheit“ genannt wird? Warum das…

Mehr erfahren
Das Alpenhaus Gasteinertal

News

„Tal der Gesundheit“

Der Herbst berührt die Sinne wie keine andere Zeit im Jahr: Von der prächtig bunten…

Mehr erfahren
Das Alpenhaus Gasteinertal

News

Zeit für mich selbst

Alpenhaus Kaprun - Sport, SPA & Wellness

Der Sommer hat begonnen!

Und das heißt: Zeit die Berge beim Wandern, Biken und Co.…

Mehr erfahren
Das Alpenhaus Gasteinertal Das Alpenhaus Kaprun

News

„Schönes Spiel“

Tief einatmen, die Energien fließen lassen und den Alltag einfach hinter sich lassen: Dazu laden…

Mehr erfahren
Das Alpenhaus Gasteinertal

News

DER YOGAHERBST IM GASTEINERTAL